Die GKR sucht dich! Unter diesem Motto waren die Schüler*innen der Klassen 6 in den letzten Novemberwochen aufgerufen, sich für den bevorstehenden Vorlesewettbewerb zu bewerben. Teilnehmen konnten in diesem Jahr alle, die eine Leidenschaft fürs Lesen hegen und keine Scheu haben, die eigenen Vorlesekünste vor anderen in einem Wettbewerb unter Beweis zu stellen. Nach den Klassenentscheiden stellten sich am Mittwoch, den 15.12.21 4 Schüler*innen aus den Klassen 6b und 6d in der Aula der GKR diesem Wettbewerb:

Lina (6d), Chayenne (6d), Niklas (6b) und Ron (6b) bewiesen mit ihrer Teilnahme nicht nur Mut, sondern überzeugten alle vier durch ihre gekonnten Lesekünste, die es der Jury, bestehend aus Herrn Scholz-Seckler, Frau Drobnica, Frau Nieswandt und Frau Schiefer, nicht gerade leicht machten, eine Entscheidung zu treffen.  Am Ende lag jedoch Ron aus der 6b in der Jurybewertung vorne, da er nicht nur die Jury, sondern auch das weitere Publikum der Klassen 6b und 6d durch sein Können und die eindrucksvolle Gestaltung des Auszuges aus dem Kinder- und Jugendbuch Level 4– Die Stadt der Kinder von Andreas Schlüter in seinen Bann zog, sodass es mucksmäuschenstill in der Aula wurde.

Herzlichen Glückwunsch, Ron!

 

Partner